Projekt Fam. Schumacher/Petignat

Unser Ziel war, uns ein Haus bauen zu lassen, das uns ähnlich ist, ein atypisches Haus, das niemand anderer hat, nicht ein gewöhnliches Haus im Quadrat Stil mit Dach und 2 oder 4 Fassadenelementen, wie man es hier bei uns üblicherweise findet.

Eine wichtige Rolle hat dabei der schnelle Fertigstellungstermin gespielt. Um das zu veranschaulichen, sei nur gesagt: Wir haben das Haus am 11. März 2015 bekommen und umgezogen sind wir am 29. Mai 2015!

Wir finden in diesem Haus aus Holz die Wärme des verarbeiteten  Materials wieder, die Freude es gemeinsam in unserem Nest (Kokon) zu genießen. Und das alles – dank der ausgezeichneten Isolierungs- und Verglasungsqualität – in einer wunderbaren Ruhe.

Sie haben einen außergewöhnlich versierten Wiederverkäufer, der sehr viel von Häusern aus Holz versteht. MARLES hat gewußt wovon es spricht als sie uns erklärt haben was an dieser Art Haus das Beste sei, welche Materialien zu wählen sind, sodaß sie uns gewissermaßen einen Rolls Royce gebaut haben.

Wir möchten der Firma MARLES danken, dass sie immer da waren und sich Zeit für alle unsere Fragen genommen haben. Das ist wohl nicht mit Geld aufzuwiegen.

Wir wünschen Ihnen angenehme und fröhliche Feiertage zum bevorstehenden Jahreswechsel.

Walter Schuhmacher und Sandra Petignat

Verfasst in Aktuelle Projekte, Aktuelles, Referenzkunden